OLB-KickUp2014

OLB-KickUp 2014:

OLB-KickUp

Das ÖFFENTLICHE Jugendleistungszentrum des VfB Oldenburg richtete in der Zeit vom 12.08.2014 bis zum 15.08.2014 mit Unterstützung der Oldenburgischen Landesbank AG das OLB-KickUp Fußballcamp für Kinder im Alter von 6 bis 16 Jahren aus. Und das mit großem Erfolg. Begeisterte Kinder und Eltern waren sich einig, dass sie im kommenden Jahr bei einer Neuauflage wieder dabei sein werden, wenn sich vier Tage lang alles um das runde Leder dreht.

Unter der Leitung von Jugendleiter Lasse Otremba trainierten 60 Kinder im Alter von 6 bis 16 Jahren unter der Aufsicht von sieben weiteren Trainern in sechs verschiedenen Altersgruppen. Das sportliche Konzept umfasste modernste Trainingsmethoden, bei dem die Kinder unter optimalen Trainings- und Rahmenbedingungen in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr neue Finten erlernten und auch in den Bereichen Koordination, Passspiel, Ballmitnahme und Torschuss Fortschritte erzielten. Neben dem Erlernen und Festigen der Fußballtechniken stand der Spaß im Vordergrund. Jeden Tag wurde ein Wettbewerb pro Altersgruppe durchgeführt, sodass sich 18 Kinder über einen Pokal für den „Dribbelstar“, „Elfmeterkönig“ oder „Koordinationsking“ freuen durften.

Des Weiteren erhielten alle Teilnehmer das OLB-KickUp-Trikot, eine OLB-KickUp Trinkflasche und eine Sitzplatzkarte für das Spiel der Regionalligamannschaft am 07.09.2014 gegen den Goslarer SC. Am letzten Camptag zeigten die OLB-KickUp-Profis beim Eltern-Kind-Spielefest was sie in den vorherigen Tagen gelernt haben und traten in sechs verschiedenen Wettbewerben gegen ihre Eltern an. Bei der anschließenden Siegerehrung zeigte sich Martin Heuermann, Leiter der OLB-Filiale Oldenburg-Gottorpstraße und Oldenburg-Lange Straße, von dem Können der Kinder begeistert und ließ es sich nicht nehmen den OLB-KickUp Camp-Gruß gemeinsam mit den 60 teilnehmenden Fußballern durchzuführen.

Den Abschluss des viertägigen Fußballcamps bildete eine Stadionbesichtigung beim SV Werder Bremen. Dabei trafen die OLB-KickUp Profis unter Anderem die Werder-Stars Davie Selke und Eljero Elia.

Ein großer Dank gilt der Oldenburgischen Landesbank AG für die Unterstützung des Fußballcamps sowie den kooperierenden Unternehmen Flyerheaven, Sportpark Donnerschwee, Pfeiffer Reisen und REWE Rastede. Unter https://www.youtube.com/watch?v=QN3SMDiliaU&feature=youtu.be gibt es auch bewegte Bilder von der Veranstaltung.


FacebookTwitterGoogle+Empfehlen

Unsere Jungs

UNSERE SPONSOREN



Öffentliche Versicherungen Oldenburg

GSG Oldenburg

Hoppmann Bau

Vierol AG

Oldenburgische Landesbank

Schmidt und Berner

Sport Duwe

Uhlsport

Tholen und Fabian

Sportpark Donnerschwee
'