U14 mit gutem 4. Platz in Bremerhaven

Am vergangen Samstag, den 17.12.16 lud der JFV Bremerhaven zum 3. Melle-Cup 2016 in die Seestadt ein. Bei diesem schon fast traditionellen U14-Hallenturnier mit hochkarätigem Teilnehmerfeld (u.a. HSV, Hannover 96, Werder Bremen, Fortuna Düsseldorf etc.) war auch die U14 des ÖFFENTLICHE Jugendleistungszentrum des VfB Oldenburg mit dabei.

Aufgeteilt in 2 Gruppen á 5 Mannschaften, gelang den Blau-Weißen im ersten Gruppenspiel ein 2:1-Sieg gegen den JFV Heeslingen. Beim anschließenden Match gegen den Leistungsnachwuchs von Hannover 96 musste man leider eine 0:1-Niederlage hinnehmen, bei dem zahlreiche Chancen zum Ausgleich unglücklich vergeben wurden. In der darauffolgenden Partie gegen den Gastgeber war die Chancenverwertung deutlich besser und es wurden weitere 3 Punkte mit einem klaren 4:0 gesichert. Im letzten Gruppenspiel gegen die “grün-weißen Nachbarn” galt es abermals eine Niederlage einzustecken. Allerdings musste man durch ein völlig unnötiges Foulspiel eine Zeitlang in Unterzahl bestehen. Unterm Strich reichte es dennoch zum Einzug ins Viertelfinale.

Hier stand man dem HSV gegenüber. Fast im Minutentakt flogen auf beiden Seiten gleichermaßen die Bälle ins Netz, so dass die Partie zum Schluss durch ein 9-Meter- Schießen ausgefochten werden musste. Mit Hochspannung zog sich dieser Schlagabtausch bis zum letzten Schützen hin. Schließlich gelang es dem VfB, den entscheidenden Treffer mehr zu erzielen und sich damit den verdienten Platz im Halbfinale zu sichern. Sehr zu Freude von Trainer Selim Özyurt, der sich und seinem Team eine derartige Platzierung als Ziel gesetzt hatte. Dass man sich im Halbfinale zwar ein weiteres Mal den Hannoveranern und im Spiel um Platz 3 erneut dem SV Werder Bremen geschlagen geben musste, trübte die Stimmung bei den Blau-Weißen keineswegs. Auch mit Platz 4 war Özyurt voll des Lobes für sein Team. Hatten die VfBer doch seine Vorgaben weitestgehend erfolgreich umgesetzt und sich bei diesem exklusiven Leistungsvergleich weit mehr als einen Achtungserfolg erspielt, was bei der anschließenden Siegerehrung von den Veranstaltern auch entsprechend kommentiert und honoriert wurde.

An dieser Stelle gratuliert die U14 des VfB Oldenburg ganz herzlich den “Kollegen” von Hannover 96 zum verdienten Turniersieg. Gleichzeitig geht ein großes Dankeschön an den JVF Bremerhaven für ein exzellent organisiertes Turnier.

u13

FacebookTwitterGoogle+Empfehlen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Unsere Jungs

UNSERE SPONSOREN



Öffentliche Versicherungen Oldenburg

GSG Oldenburg

Hoppmann Bau

Vierol AG

Oldenburgische Landesbank

Schmidt und Berner

Sport Duwe

Uhlsport

Tholen und Fabian

Sportpark Donnerschwee
'